Montag, 27. Juni 2016

Mittsommer Wichteln

Halli, hallo, hallöschen ihr Lieben ^^
ENDLICH durfte ich mein Wichtelpaket auspacken das ich drei Wochen vor mir selbst versteckt habe um es nicht die ganze Zeit anzuschauen.
Hier ist es noch mal verschlossen

Sieht toll aus nicht? So und jetzt beginnt mein Bericht, Liebe Wichtelmama wenn ich mit deinem Namen recht habe kannst du dich ja auf lovelybooks bei mir melden und im Thread.

Jetzt geht es aber mal ans Eingemachte:

Zuerst musste ich mich durch das Geschenkpapier und den ganzen Kleber kämpfen. Hast du heimlich Unterricht bei meiner Mitbewohnerin genommen? Die klebt auch immer so feste zu, dass man dem mit Schere oder Messer dran gehen muss schmunzel
Unter dem schönen bunten Papier guckte mich ein Karton an, denn ich ebenfalls entkleben musste. Fazit: Verpackung hat den Versand überlebt gg

Beim Öffnen des Kartons sprang mich als allererstes ein roter Papierdeckel mit Blumen und Zahlen an die ich mir zur Seite gelegt habe,

Erst habe ich die Karte gelesen, dann ins Rätsel geguckt und wenn Thali mich nicht darauf hingewiesen hätte erst weiter auszupacken – ich wollte doch so gerne rätseln – wäre ich sicher verzweifelt.

Also erst mal weiter auspacken ^^
Das erste Paket abgetastet und als Buch enttarnt. Ausgepackt stellte es sich als Mittsommer Geschichten heraus. Da habe ich mich schon zum ersten Mal gefreut :)

Das große Paket schaute mich zwar an. Doch ich entschied mich erst mal dazu die Folie zu entfernen. Und mich lachten – außer dem Großen – 7 weitere Päckchen an. Meine Worte waren: WOW!

Hab ich schon gesagt, dass mir das Geschenkpapier gefallen hat? Falls nicht weißt du es jetzt ^^

Ich habe mich erst mal an die drei Kleinen gemacht. Das Erste genommen, abgetastet und sofort als Handcreme enttarnt. Vielen Dank liebe Wichtelmama^^ Ich habe sie vorhin auch schon ausgetestet – die kommt direkt in meinen Rucksack für unterwegs.
Ja ertappt, ich habe keine richtige Frauenhandtasche. Bei mir ist es immer ein Rucksack ^^ Als Leseratte und Schreiberling kann ich nicht anders.

Zack! Das nächste Päckchen genommen. Ertastet wurden Würfel und ich hatte recht. Allerdings habe ich nicht mit einem Würfelbeutel gerechnet. Auf meinem war ein Tiger abgebildet ^^ Hast du den Beutel wirklich selbst gemacht? große Augen mache Ich habe ja schon drei. Doch genau wie bei den Würfeln kann man auch davon nicht genug haben. Klingt sicher verrückt in deinen Ohren, aber als Rollenspieler darf ich das sagen. Und nein das liegt nicht nur an der Sammelleidenschaft kicher
Es ist ein schönes Hobby und dank dir habe ich noch mehr Würfel die ich nutzen kann.
Die Würfel von dir sind toll strahl Wieder ein paar für meine Sammlung. Und wie ich oben geschrieben habe: Man kann nicht genug Würfel haben.
Und ja: Ich bin süchtig nach ihnen ^^

Zu dem nächsten Päckchen gehüpft. 
Ich habe auch dieses erst abgetastet und dann geöffnet. Es war weich und stellte sich als Stickgarn heraus. Auch darüber habe ich mich tierisch gefreut *_*
Ich hatte ja geschrieben, dass ich die ganzen Farben haben sammle. Und soweit ich das beurteilen kann fehlen mit beide Farben.

Dann habe ich mir ein weiteres Päckchen aus dem großen Karton geschnappt. Gleichen Verfahren wie bei den Anderen. Dazu das Grübeln um welches Taschenbuch es sich handelt. Am Ende blieb dann nur das Auspacken um mehr zu erfahren  schmunzel
Mir sprang 'Order of Darkness' von Philippa Gregory an. Ich habe einen kleinen Quietschanfall beklommen. Der sich verstärkte als noch zwei weitere Bücher von meiner Wunschliste ausgepackt wurden. 'Das Labyrinth erwacht' von Rainer Wekwerth und 'Verstand und Gefühl' von Jane Austen. Darüber habe ich mich wirklich gefreut ^^ Danke auch hier schon mal :)

Ehe ich weiter auspackte habe ich mich noch mal an das Rätsel gemacht um es endlich zu lösen. Ein paar Begriffe konnte ich hinzufügen, aber zwei Sachen passten immer noch nicht. Also habe ich mir Hilfe bei Thali und einem Freund geholt der zu Besuch war.
Wir haben zusammen geguckt und ich muss sagen, dass ich froh bin das die Begriffe bei ihnen auch nicht passten. Zwei Lücken sind es leider geblieben L Doch ich glaube ich habe dich trotzdem enttarnt.
Weil die Begriffe nicht passten bin ich mit den vorhandenen Zahlen und Buchstaben die Liste durchgegangen. Letzten Endes blieb ich bei jasaju2012 hängen. Habe ich damit Recht?

Mit noch mehr Elan stürzte ich mich auf den Rest des Paketes. Als nächstes hatte ich ein schweres Päckchen mit einem Hardcover in der Hand. Neugierig öffnete ich es und fand den ersten Harry Potter Band. Irritiert bewegte ich es, machte es auf und mir sprang Schokolade entgegen ^^ Ritter Sport und Kinderriegel – die haben das restliche Auspacken übrigens nicht überlebt *zwinker*


Ihr glaubt das war alles? Nein. Ein paar Dinge waren da noch.

Als nächstes kam ein großes, schmales Paket hervor. Im Kopf ging ich meinen Wunschzettel durch und musste schmunzeln. Ausgepackt entpuppte es sich als Erwachsenen Malbuch. Ich habe erst Freitag noch vor einem gestanden, es dann aber nicht gekauft. Gut nicht? *zwinker*

Als ich dann das größte und schwerste Geschenk aus dem Karton holte versteckte sich darunter noch ein sehr dünnes schmales. In der Hand habend kam von mir: Das ist ein Lesezeichen. Und es stimmte. Schön bunt ^^ Hach war das schön *strahl*

Dann wollte ich aber wissen was in dem großen Paket ist. Der Geruch ließ uns alle irritiert sein. Denn es roch nach Lösungsmittel und Farbe.
Unter dem Papier kam ein Karton hervor, den ich dann öffnete. In der Mitte fand ich eine wunderschöne, rote Tasse mit meinem Namen drauf und dem Wappen meiner Heimatstadt. Die war richtig toll *_* und wird morgen eingeweiht.

Ich sah noch mal in den Karton und glaubte meinen Augen nicht zu trauen: zwei Buchstützen!!!
Liebe Wichtelmama hast du die wirklich selbst gemacht? *darüber nur staune* Das muss doch jede Menge Arbeit gewesen sein und lange gedauert haben.
Ach und so erklärte sich auch der Geruch.
Irgendwo im Paket hatte sich dann auch noch ein rotes Lesezeichen versteckt und mich lachen lassen. Das kommt nachher direkt zu den anderen.



Himmel diese ganze Arbeit und das zusammenstellen. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass die Menge im Budget geblieben ist. Ich hatte so eine Freude beim Auspacken und rätseln. Danke, danke, danke!!!
Du hast vollkommen meinen Geschmack getroffen und mir eine Riesenfreude mit dem Paket gemacht!!!
Ich kann mich gar nicht genug bedanken. Muss meine Geschenke die ganze Zeit ansehen.
Es juckt mir in den Fingern die Bücher zu lesen, aber erst will ich meine angefangenen Bücher beenden.
Die Buchstützen lasse ich noch etwas auf dem Balkon stehen damit der Geruch abnimmt. Boar die sind so tolllll *_*

Noch mal danke, danke, danke!!!


Ich werde definitiv wieder an diesem Wichteln teilnehmen.
Und jetzt freue ich mich weiter über meine Geschenke. Hier ist noch mal ein Bild mit allen zusammen *_*






Eine schöne Woche euch allen :)
Eure Flocke ;)

Kommentare:

  1. Das ist wirklich ein super Paket! Freue mich sehr für dich. Da hat sich das Warten doch gelohnt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja hat es auch :) war wirklich alles toll und ich schau immer wieder zu den Sachen :)

      Löschen