Dienstag, 20. September 2016

[Aktion „Mein SuB kommt zu Wort“] Wort #6



Einen wunderschönen guten Morgen zusammen :)

Es ist wieder der 20. Und ehe ich meinem SuB das Feld überlasse muss ich noch eine Kleinigkeit erledigen. Und ich weiß das sich da jemand sehr drüber freuen wird *zu meinem SuB schaue*
Doch ehe ich darauf zu sprechen komme kurz das Wesentliche: Bei der Aktion "Mein SuB kommt zu Wort" geht es darum unseren armen, ungelesenen Büchern die Möglichkeit zu geben zu reden. Sie dürfen sagen was sie denken, machen, wollen und sich auch über uns beschweren.
Ins Leben gerufen wurde diese schöne Sache von Anna. Mein SuB und ich sind ihr sehr dankbar dafür, denn jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung. Schaut doch auch mal bei ihr und den anderen Mitstreitern vorbei. Sie haben alle richtig tolle Blogs und unheimlich sympathische SuBs.

*leise lache*
Ich sehe schon, das interessiert vielleicht euch, aber mein armer SuB ist total hibbelig an die Tasten zu kommen. Es ist das 6. Mal das er hier ran teilnehmen darf. Er ist seit Anfang an dabei und ich habe gemerkt das er - außer meiner Lesewut - recht zufrieden ist. Nur eine Sache hat ihm gerade die letztem zwei Monate zu schaffen gemacht: Ein Name der zu ihm passt.
Ich habe eine ganze Weile überlegt was ich da machen kann und dann ist mir aufgefallen: Ich habe ihm die ganze Zeit gedanklich schon einen Namen gegeben ohne ihn laut zu nennen. Mir ist nicht mal klar weshalb, denn bei meinem eigenen Namen auf den Blogs hätte ich das viel früher merken müssen. Darum spanne ich weder ihn noch euch länger auf die Folter.

*die zitternden Buchstapel sehe, Lächle und über die Buchrücken fahre*

Hier unter den Augen euch anderer Mitstreiter und der ganzen SuBs taufe ich dich, mein alter Freund, auf den Namen Firun (Erklärung dazu findet ihr hinter dem angehängten Link, bei aufkommenden Fragen schreibt es als Kommentar drunter ^^) und jetzt lass dich nicht aufhalten.
*in die Runde schaue*
Ich übergebe die Tasten nun an Firun und werde mich zum Lesen zurückziehen.

*Flocke mit großen Augen nachschaue und schweig* ...
*dann fast die Stapel umwerfe vor Freude*
Bei allen Büchern auf dieser Welt... ich habe einen Namen!!!

*alle Bücher gerade rücke* Ich habe einen Namen... Da ist so wow... Ich hab es mir schon gedacht als Flocke meine Beiträge auf ihrem Blog umbenannt hat, aber sie hat nichts gesagt.
*auf die geschlossene Tür starre hinter der Flocke verschwunden ist, mich dann aber zusammen reiße*
Aber gerade bin ich für was anderes hier... Ich habe einen Namen.... äh ja... komme ich nun also zu den vier Fragen. Hier hat sich ein wenig getan und darum fange ich direkt an. Ein Name... 


1. Wie groß bist du im Moment?
Da die liebe Flocke so genau Buch führt (was ein Wortspiel) kann ich voller Stolz sagen, dass es am 1.September 713 Bücher waren. Ja leider nur so wenig mehr, aber ich hatte beim letzten Mal ja gesagt das sie aussortiert hat und ich dadurch geschrumpft bin. Aber es sind immerhin 5 mehr als im Monat davor. Ich hatte Sorge da Flocke mich unter 700 bekommt, doch so wie es aussieht schafft sie es auch diesen Monat nicht. Es sind schon wieder einige Bücher eingezogen. Darum geht es direkt weiter zu Frage 2.


2.Wie läuft deine SuB Pflege?
Oh die SuB-Pflege läuft ausgezeichnet, obwohl Flocke diesen Monat kaum Geld für Bücher hat. Ich freue mich über jedes einzelne. Selbst wenn ein paar schon gelesen sind bin ich der Letzte der sich beschwert. Je mehr Bücher desto schneller komme ich von der bösen 700 weg.
Hier die drei letzten Neuzugänge:

 Drei total unterschiedliche Cover und drei total unterschiedliche Geschichten:
'Die Magie der kleinen Dinge' hat Flocke am Freitag aus Frust gekauft. Auf ihrer Liste war es schon länger im Kopf, aber nachdem sie am Freitag für Samstag eine Absage zum Spielen bekommen hat und das dann auf vier Wochen erweitert wurde war sie so wütend und enttäuscht, dass ein Buch aus der Buchhandlung mit musste in der sie sich gerade befand.
In dem Buch geht es um eine junge Frau die verheiratet wird, in ihrer zukünftigen Familie nicht gut aufgenommen wird und nach und nach erfährt was es mit ihnen allen auf sich hat.
'Vampire sind zum Küssen da' ist ein Geschenk ihrer Mitbewohnerin Thali. Beide haben die Bücher der Autorin gerne gelesen. Thali wollte es aber nicht mehr und Flocke fehlte es. Also ist es von Thalis Regal zu mir auf den Stapel gewandert. Ich finde es macht sich recht gut hier. Endlich mal ein richtiger Vampir der nicht damit angibt in die Sonne zu können. Genau solche Bücher mag Flocke. Aber ich lasse mich mal überraschen wann sie es liest.
'Dein letztes Solo' ist ein Rezensionsexemplar und wartet darauf von Flocke gelesen zu werden. In der Geschichte geht es um drei Freundinnen die Ballett tanzen und alles für ihre Karriere geben. Es geht um Freundschaft, Rivalität, Krankheit und dem Willen alles zu schaffen. Neugierig geworden ist sie durch Padi, auf Youtube auch bekannt unter Padi LoveBooks. Eine total Liebe der ich viele Bücher die bei mir sind zu verdanken habe. Flocke lässt sich von ihr gerne zum Buchkauf verleiten, denn sie haben einen ähnlichen Lesegeschmack. Mir ist das nur recht *mit den Seiten raschle*


3.Welches Buch hat dich als letztes verlassen und wie hat es deiner Besitzerin gefallen?
Das war dieses schöne Exemplar. Sie hat es unterwegs in der Bahn angefangen, dann aber auf der Hälfte aufgehört weil es zu intensiv war. Den Rest hat sie gestern zu Hause gelesen. Ich bin mir sogar sicher die ein oder andere Träne gesehen zu haben. Die Rezension soll die folgenden Tage - gemeinsam mit ein paar Anderen - geschrieben und für euch hochgeladen werden. Es hat ihr sehr gut gefallen und ich habe so eine Ahnung, dass die anderen Bücher aus der Reihe noch folgen.





4. Lieber SuB, erinnerst du dich noch daran, wie und mit welchen Büchern du geboren wurdest? Wie hat das alles angefangen?

Puh... das ist eine gute Frage. Lasst mich kurz überlegen *alle Stapel warten gespannt* Ich bin sicher das war im Herbst 2006. Bis dahin hat Flocke alle Bücher gelesen die sie besaß und das sogar mehrmals. Neuer Lesestoff war nicht da und dann kam ein Film in Flocke's Leben der dafür sorgte das ich geborgen wurde: Marie Antoinette. 
Dieser Film kam im Mai 2006 raus, Flocke war langweilig und aus der Bibliothek lieh sie sich den Film aus. Nach dem Gucken - ich glaube sie hat ihn vier mal geguckt - hatte sie Fragen. Also ging es wieder in die Bibliothek. Sie lieh sich ein Buch über Marie Antoinette aus, dann zu Maria Theresia. Es folgten Friedrich der Große, Französische Könige und und und. Erst zwar nur geliehen, doch dann wollte Flocke die Bücher auch haben. Also kamen erst Mal gelesene in ihr Regal. 
Die Zeit der Historischen Bücher begann. 
Naja und dann ging es ganz schnell, dass auch Bücher folgten die noch nicht gelesen waren. Historische Romane, Sachbücher, einige Klassiker... und was daraus geworden ist seht ihr jetzt. Ich glaub so stark gewachsen bin ich aber nur durch die Bibliothek. Wenn es heißt man darf 25 Bücher ausleihen, dann hat Flocke das auch und dadurch wurde ich vernachlässigt. Oder anders rum: ich konnte in Ruhe wachsen. Das tue ich seit Jahren und ich hatte gehofft so groß zu werden wie Anna's SuB *etwas eifersüchtig dahin gucke und dann mit den Seiten raschle* aber seit Februar war meine liebe Besitzerin nicht mehr in der Bibliothek und hat ihren Ausweis auslaufen lassen. Momentan liest sie nur Bücher vom SuB oder halt die Rezensionsexemplare.


So das war jetzt aber sehr viel von mir. Ich glaube für diesen Monat reicht es. Ich glaub immer noch nicht das ich endlich einen Namen habe... *wieder erstaunt zur Zimmertüre schaue* aber ich freue mich *mit den Stapeln wackle*.
Euch meine lieben Geschwister wünsche ich einen sehr schönen buchigen Monat. Auf das wir uns im folgenden Monat wieder sehen.
Ganz liebe Grüße
Firun ;)


Kommentare:

  1. Hallo Firun,

    wie schön dass du jetzt so einen tollen Namen hast! =)

    hihi ich glaube bei einer Marke von 700 brauchst du eigentlich noch keine Angst haben ^^ aber davon bist du ja schon auch noch ein paar Bücher entfernt ;)

    Von deinen Neuzugängen kenn ich leider kein Buch ...

    Deine Geschichte zu deinem Beginn hast du toll erzählt finde ich, ich hab sie sehr gern gelesen :)

    liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Meike

      Ja ich bin auch ganz froh darüber *mit den Seiten raschle* Habe schon gar nicht mehr damit gerechnet, dass ich noch einen Namen bekomme. War dadurch auch etwas neidisch auf die Anderen. Hab nicht gedacht, dass Flocke das aufgefallen ist.

      Oh es sind viele Neuzugänge, aber durch das Gelese dieser Flocke komme ich wohl nur auf insgesamt 10 Neuzugänge. Ganz schlimm sage ich dir *schwer seufze*

      Es war sehr anstrengend mich daran zu erinnern, aber der Film war halt sehr einschneidend.

      Liebe Grüße zurück
      Firun ;)

      Löschen
  2. Zunächst Glückwunsch für deinen Namen *neidischIst*, aber ich freue mich für dich (=

    Hui, ich komme mir immer so klein vor neben euch Großen, aber nun gut, auch crumb ist klein ~ die Seite fällt nicht weit vom Buch!

    Auch deine Geschwister ähneln so gar nicht meinen, manchmal ist es etwas schade, da ich so keine neuen Geschwister entdecke ~ denn wenn crumb was nicht kann, dann ist es Nein sagen (zu mindestens zur Zeit), Problem ist nur das die neuen Geschwister nur auf kurzen Besuch sind & meist uns älteren vor gezogen werden ...

    Und WOW kannst du dich noch gut an deine Entstehung erinnern, ich musste laaange nachdenken & auf die wirkliche Entsteheung bin ich dennoch nicht gestoßen

    Ein weiteres schönes Seitengeraschel wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      Danke!!! Ich bin so froh endlich einen Namen zu haben. Hab da ja so gar nicht mehr mit gerechnet *eine Papierträne vergies*
      Naja das mit meiner Entstehung ist deshalb einfach, weil der Film der Grund dafür war und wann der raus kam ist kein Geheimnis *schmunzel* Hab da einfach mal nach gesucht als Flocke nicht hingesehen hat *mit den Seiten raschel*
      Das hier sind ja nur ein paar Geschwister. Um mich herum sind viel mehr ^^
      Dir auch noch ein tolles Seitenrascheln
      Gruß
      Firun ;)

      Löschen
  3. Oh wie schön, eine Taufe, herzlichen Glückwunsch Firun 🕯📖. Jetzt bin ich ja total gespannt wie es bei Dir nächsten Monat ausschaut. Weniger als 700? Ich tippe da eher mal auf ein Nein *lach*...Unsere Leserinnen können ja einfach nicht die Finger von Neuzugängen lassen :-)
    Jetzt wünsche ich dir einen tollen Monat. Feier noch ein bisschen aber nicht so doll, damit all deine Seiten heile bleiben.
    Liebe Grüße
    Kasin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ich hab mich nach dem Erstaunen gefreut wie ein kleines Buch das gerade im Buchhandel erschienen ist :)
      Hmm also ich habe gerade eben gehört was Flocke zu einem Freund gesagt hat. Kann gut sein, dass nächsten Monat nur Rezensionsexemplare hier einziehen. Dann werde ich ganz gewaltig schrumpfen ;( So viel wie sie liest.
      Doch ich hoffe einfach, dass sie es nicht hinbekommt und dann ist alles gut :)
      Meine Seiten sind alle heile geblieben ^^
      Sei du einfach weiter lieb zu deinem SuB. Flocke und ich schaue nächste Woche bei allen vorbei.
      Gruß
      Firun ;)

      Löschen
  4. Einen wunderschönen Guten Morgen!
    Firun, was für ein toller Name! Herzlichen Glückwunsch!Und was für eine beachtliche Größe, da kann ich immer nur staunen...wie krieg ich Katharina bloß dazu, dass ich so wild anwachse? *hmmmmm*

    Deine neuesten Bücher kenne ich leider nicht, sie hören sich aber auf jeden Fall interessant an.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße
    Magnus und Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Magnus :)
      Danke!!! Ich habe mich so gefreut, dass diese dumme Etikettenbuch meinte: "Lass das, so was gehört sich nicht." Alter Spielverderber...
      Wie das geht? Sorg dafür das Katharina viel in die Bibliothek geht UND viele Bücher bekommt ^^ Dann klappt das. Ist allerdings ein großes Langzeitprojekt *mit den Seiten raschle*
      So und auch bei dir schaue ich nächste Woche rein. Diese Woche schaffen das weder Flocke noch ich.
      Ganz liebe Grüße zurück und auch an Katharina
      Gruß
      Firun ;)

      Löschen