Samstag, 16. Juli 2016

Saturday sentence #8

Hallo und einen wunderschönen Nachmittag :)


Saturday sentence ist eine Aktion die ich bei Tarlucy gesehen habe, die sie wiederum bei Lesefee gefunden hat. Ich dachte mir ich versuch das auch ^^


Ein kleines Buchspielchen für alle die teilnehmen möchten:


1. Nimm deine aktuelle Lektüre.
Der dritte Band der ersten Warrior Cats Staffel. Bin noch nicht so weit, aber die ersten Beiden waren schon toll :)











2. Gehe auf Seite 158, finde Satz 10 und teile uns so mit wie dein "saturday sentence" lautet.
 Das unbehagen in Graustreifs Miene zeigte ihm, dass sein Freund sehr wohl wusste, welche Schwierigkeiten die Jungen verursachen würden.


Hmmm... leider habe ich hier keine süßen Katzenbabys, aber ich wünsche euch trotzdem ein sehr schönes Wochenende ^^

Gruß
Flocke ;)

Kommentare:

  1. Hach ja^^ Süße Katzenbabys wären schon etwas Tolles.
    Ich mache jetzt übrigens auch bei der Aktion mit. Habe deinen Blog natürlich verlinkt.

    Mein saturday sentence stammt aus dem Buch "Das Mädchen, das Geschichten fängt" von Victoria Schwab und lautet: "Augen wie eine von Bens leuchtend blauen Zeichnungen".
    Er macht mich total neugierig auf das Buch^^ Ich möchte gerne wissen, was es mit diesen Zeichnungen auf sich hat und mit diesen blauen Augen. Ich mag blaue Augen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Uii dann muss ich doch gleich mal bei dir vorbei schauen ^^
      Ja das Buch ist bisher richtig toll. Und ich weiß schon was es mit den blauen Augen auf sich hat :P

      Gruß
      Flocke ;)

      Löschen