Samstag, 21. Mai 2016

(FF) Deutscher Follow Friday # 1



Einen wunderschönen Freitag zusammen. Ich nehme das erste Mal an der obigen Aktion teil. Sie wurde von A Bookshelf Full Of Sunshine ins Leben gerufen und soll dazu dienen unterschiedliche Blogs zusammen zu führen, die sich über die Fragen unterhalten. Auch dient es dazu ein Netz zwischen uns allen zu spinnen.

Die heutige Frage lautet:

Sortiert ihr Bücher aus? Wenn ja, was macht ihr mit den Ungewollten?

Ich muss zugeben Bücher sortiere ich sehr selten aus. Was das angeht bin ich ein Bücherjunkie. Was vor kommt ist, dass ich Bücher raus nehme die ich doppelt habe. Ja leider gibt es das bei mir auch. Wem von uns ist das nicht schon mal passiert, wenn aus Frust gekauft wird... Bin ich froh, dass es nicht so oft vorkommt.
Doppelte Exemplare passieren sonst nur, wenn mir jemand Bücher schenkt und mein Regal nicht kennt. Deshalb - wenn man mich fragt was ich mir wünsche - sage ich jedes Mal: Geld oder einen Büchergutschein. Denn ich weiß was ich hier stehen habe ^^ Auch wenn ich mittlerweile eine Datenbank führe, damit ich nicht ganz den Überblick verliere.

Wenn ich aussortieren sollte frage ich in meinem Bekanntenkreis nach oder gebe sie an ein Lesecafe in der Nähe. Die freuen sich da genau so drüber wie die Stadtbibliothek.
Ein Tauschregal oder ähnliches führe ich nicht, aus zwei Gründen. Zum einen lohnt sich die Menge der Bücher nicht und zum anderen... naja die wenigsten lesen Geschichte *ggg* Also nehm ich die anderen Alternativen.


Schade, dass ich keinen Platz für eine eigenen Bibliothek habe bei der Menge an Büchern die ich hier habe. Vielleicht irgendwann mal... *seufz*

Und was macht ihr so mit euren Büchern wenn ihr aussortiert?
Ich bin neugierig ^^

Eure Flocke ;)

Kommentare:

  1. Huhu Flocke,

    da geht es uns ja doch ganz ähnlich! Zum Glück bin ich somit nicht die einzige, die sich schwer von den geliebten Büchern trennen kann..

    Liebst, Phyllis.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen :)
      Nun warum sollte ich mich von einem Buch trennen, wenn es bei mir im Regal stehen kann und ich es wahrscheinlich noch mehrere Male lese? Nein das geht doch nicht ^^

      Dir ein schönes Wochenende ;)

      Löschen
  2. Bis vor kurzem habe ich mich auch nicht von meinen Büchern trennen können. Und die, mit denen ich Emotionen verbinde, die bleiben auch hier. Aber Bücher, die mir nicht gefallen haben, die werde ich aussortieren und jemandem schenken.

    Mein Beitrag:
    https://buechersindfliegendeteppiche.wordpress.com/2016/05/20/follow-friday-20/

    LG Babsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Babsi :)
      Ja wenn mir ein Buch gar nicht gefällt ist das etwas anderes. Doch ich kann Gott sei dank sagen, dass ich in der Hinsicht bisher Glück hatte.

      Gruß
      Flocke ;)

      Löschen