Donnerstag, 20. April 2017

[Mein SuB kommt zu Wort] Wort #13


Hallo und einen schönen April :)
Ja man glaubt es kaum, Flocke hat mich nicht nur den Beitrag früher tippen lassen. Nein er ist auch noch pünktlich hochgeladen worden *die Seiten kichern höre*
Ich nerve euch gar nicht mit meinem Geplapper sondern bin froh euch erzählen zu dürfen was sich bei mir in den letzten Wochen getan hat. Bühne frei für die Fragen und ihre Antworten:

1. Wie groß bist du im Moment?
Am 1. April habe ich 688 Bücher gezählt. Natürlich sind es auch jetzt schon wieder mehr. Diesen Monat hat Flocke nicht so viel gelesen. Was mir ja im letzten Monat etwas Sorge gemacht hatte. Doch so sehr wie das Leben sie eingeholt hat ist es mir schon recht. So kann ich fleißig weiter wachsen ohne das viele neue Bücher gelesen werden. Aber schnell weiter zu Frage 2.


2. Wie läuft die SuB-Pflege bisher? Zeig uns deine drei neusten Errungenschaften.
Oh die läuft, wie jeden Monat, ausgezeichnet. Sie hat sich zwar selbst nicht viele Bücher gekauft. Aber ein Tauschpaket ist bei ihr eingetrudelt und in dem waren 15 neue Geschichte. Naja mehr oder weniger zumindest. Die letzten drei werde ich euch jetzt zeigen:





Viel mehr kann ich euch zu ihnen gerade nicht schreiben. Denn es sind ja neue Bücher. Nur bei dem Mittleren weiß ich, dass Flocke es schon vor Jahren mal gelesen hat. (Wäre ich gemein würde ich ja schreiben vor Jahrzehnten, aber ich glaube dann bekommen wir einen handfesten Streit *die Seiten schon wieder kichern höre*)


3. Welches Buch hat dich als letztes verlassen und wie hat es deiner Besitzerin gefallen? War es ein Rezensionsexemplar oder ein SuB-Senior?
Das war dieses hier. Es hat Flocke sehr gut gefallen. Sie hatte viel Spaß beim Lesen. Die Rezension hat sie schon halb geschrieben. Ich bin gespannt wann sie diese abtippt und für euch hochlädt. *schwer seufze und das Rascheln der Seiten höre* Sie hängt da immer noch hinterher.
Und das Buch ist erst im letzten Monat bei ihr eingezogen.






4. Lieber SuB, zeig uns doch mal dein dickstes und dein dünnstes Buch!
Oh das ist sehr einfach. Also zumindest fast. Also... naja... *mich mal halb hinter den Büchern verstecke*
Flocke hat so viele Bücher die dicker sind, dass es schwer ist sich zu entscheiden welches jetzt das passende ist. Leider kann ich euch gerade kein gemeinsames Bild zeigen, aber die Bilder sind einzeln abgespeichert. Darum zeige ich sie euch. Sekunde *mich mit der Technik rumschlage*
Tada ^^




'Der Alchimist' hat 176 und 'Maria Stuart' sind stolze 1215 Seiten. Beide sind noch ungelesen. Ich bin gespannt wann Flocke endlich mal zu ihnen greift. 
Allein 'Maria Stuart' subt schon seit 4 oder 5 Jahren bei mir rum. 
*die Seiten schüttel* Das ist wirklich nicht lustig. Mittlerweile fühlt sich das Buch sehr zurückgesetzt zu den anderen Büchern. Ihr habt keine Ahnung wie schwer es ist dafür zu sorgen, dass nicht doch mal der ein oder andere Streit entsteht. *mir Papierschnipsel vom Einband wische* 
Das ist harte Arbeit. Aber wer weiß das schon zu würdigen? Und verstehen tun das ganz sicher nur meine SuB Kollegen. Oder habe ich da Unrecht?
*mich mal demonstrativ umschaue*



So das war es auch schon wieder von mir meine Lieben. Da Flocke sich ja in den Urlaub verzogen hat bin ich sehr froh sie dazu gebracht zu haben dort einen PC zu anektieren um mich nicht wieder hängen zu lassen.
Ich freue mich auf die nächste Runde im Mai um euch alle dann wieder zu sehen. Lasst es euch gut gehen und nicht von den Bestitzern ärgern.
Grüße von 

Firun ;)

Kommentare:

  1. Guten morgen,
    Das Buch "Gefangen im Namen Gottes" habe ich auch. Ist aber schon länger, das ich es gelesen habe. Bin auf Deine Meinung gespannt :-)
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja :)
      Ich habe die ersten drei Seiten im Geschäft gelesn und dann war mir klar, dass ich es haben muss. Im Moment lese ich zwar ein paar andere Bücher, doch lange wird es nicht auf meinem SuB liegen.
      Die Rezension dazu werde ich nach dem Lesen hier veröffentlichen.
      Firun und ich gucken bei dir vorbei sobald ich wieder in der Heimat bin.
      Liebe Grüße zurück
      Flocke ;)

      Löschen
  2. Hallo Firun, :)
    wow, 688 Bücher sind eine ganze Menge. :O Davon kann ich nur träumen.^^
    1215 Seiten sind auch eine ordentliche Menge. :O Auf meinen Stapeln gibt es auch welche, die schon ein paar Jährchen warten. Streit ist da vorprogrammiert, aber Marina hat da was geplant, also hoffentlich werden sie bald gelesen. :)

    Liebe Grüße
    Marinas SuB

    AntwortenLöschen