Dienstag, 20. Dezember 2016

Montagsfrage #21





Hallo und schönen Dienstag :)

Die letzte Frage für dieses Jahr möchte ich gerne noch mitnehmen. Gerade weil es sich um eine offene Frage handelt.
Wie immer wird sie von Svenja auf Buchfresserchen gestellt. Ich habe mich für eine sehr alte Frage entschieden. Sie ist vom 03.August 2015.

Wie schafft es eine Hauptfigur, sich bei dir unbeliebt zu machen?

Oh da gibt es einige Möglichkeiten.

- rumjammern: Wenn gerade die Protagonistin immer weinerlich ist und nicht weiß was sie tun soll. Ich sag nichts wenn es in die Situation passt, aber immer? *schauder*

- untreu: sie sagen sie können etwas nicht und tuns dann doch.
*grübel*
Ich gebe euch mal ein Beispiel aus einem meiner anderen Hobbys. Ich spiele Pen&Paper und habe da einen Charakter der eine Schwäche hat die sich 'Ehrenkodex' nennt, sprich er hat Prinzipien die er nicht verletzt. Bei ihm ist es (er ist Polizist) keinem Gegner in den Rücken zu schießen. So wenn er das jetzt machen würde wäre das für den jungen Mann nicht glaubwürdig und es ist auch nicht die Art wie ich ihn spielen würde.
Und ähnlich habe ich es damit bei Protagonisten. Eine Hauptfigur kann nicht sagen: Ich hasse pink und quietsche dann wenn sie ein solches Kleid sieht vor Freude. Oder sie gibt zu Höhenangst zu haben und klettert dann leichtfüßig auf einen Baum um zu gucken ob sie da hinten weiter kommt.

- Untreue: brauch ich nicht viel zu sagen oder?

- schwacher Charakter: Wenn es erst so aussieht als ob die Hauptfigur alles kann und macht und am Ende lässt sie sich dann von einem Mann (und sorry es ist meistens einer) herumkommandieren. Da krieg ich wirklich die Krise...

- ständige Eifersucht: das macht auch im echten Leben jede Beziehung kaputt...

- Bevormundung: Ich glaube das deckt sich weiter oben mit schwacher Charakter. Wenn der Gegenüber nichts selbst machen kann sondern alles gesagt bekommt.

- wankend: Ich trenne mich von meinem Freund, ich nehme ihn zurück, trenne mich, nehme ihn zurück..... da rauf ich mir die Haare!


Wie ihr seht. Da gibt es für mich schon ein paar Punkte. Wahrscheinlich habe ich die Hälfte vergessen. Doch das sind die Dinge, die mir auf Anhieb einfallen. Was ist es bei euch so? Ich bin ganz Ohr.
Gruß
Flocke ;)

Kommentare:

  1. Huhu,

    beim Durchlesen deiner Antwort musste ich feststellen, dass ich so ziemlich jeden Punkt unterstreichen kann. Alles Dinge, die mich auch nerven würden. :)

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :) ,

    da kann ich dir nur absolut zustimmen. Ich mag solche No-Go´s bei Charas auch nicht. Wenn der Charakter schon mit gewissen Prinzipien gezeichnet wird, dann soll man sich da bitte schön dran halten. :)
    Zu deinem Punkt wo sich die Frauen gerne mal herumkommandieren lassen muss cih auch den Gegenpunkt nehmen. Coole Kerle-Charaktere die dann zum Schosshund werden. Finde ich absolut furchtbar und nimmt viel Lesespaß.

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen