Montag, 19. September 2016

Montagsfrage #14



Ich wünsche eine angenehme Nacht zusammen :)
Der Tag ist fast vorbei und es gab eine neue Frage ^^
Die Montagsfrage kommt übrigens von unserer lieben Buchfresserchen, Schaut doch auch bei ihr mal rein :)

Gibt es Antagonisten die du magst und wenn ja warum ist das so?

Puh... da gibt es schon den ein oder anderen.
In Harry Potter sind es Draco Malfoy und Severus Snape. Beide haben etwas unnahbares und trotzdem mag ich sie. Draco weil er ein Mistkerl ist *gg* aber merkt, dass er auf der falschen Seite steht - wenn auch spät. Trotzdem hat er etwas an sich das ich mag.
Und zu Severus muss ich nichts sagen oder? Bei dem was er alles erträgt obwohl er Harry verabscheut kann ich nur den Hut ziehen oder eher meine Kappe. Er ist ja kein 'echter' Antagonist, doch er ist so gestrickt das man ihn nicht mögen soll. Erst wenn alle Bücher gelesen wurden versteht man was dahinter steckt und das hat mich tief beeindruckt. Alan Rickmann war die beste Besatzung die ich mir vorstellen konnte und bis heute will ich den Trick für den Fledermausumhang wissen :D


Bei Dracula ist es auch einfach. Ich mag Dracula, denn ich liebe Vampire. Aber richtige Vampire und nicht die, die in der Sonne glitzern und alle toll finden. Nein ich meine die alten Vampire ^^ Jonathan ist mir irgendwie nicht ganz so sympathisch,


Genau so geht es mir bei Interview mit einem Vampir. Ich hab das Buch gelesen - hat mir nicht so gut gefallen wie der Film - und Louis als Protagonist... naja. Aber ich liebe diesen arroganten Lestat *gg*
Ja ich weiß er ist nicht richtig ein Antagonist, aber halt das komplette Gegenteil von Louis. Eingebildet, arrogant, von sich überzeugt, adlig... *seufz* Ja ich gebe zu ich habe eine Schwäche für ihn und er ist einer der wenigen von dem ich mich beißen lassen würde.



Aber genug geschrieben. Ich sollte mein Fenster noch aufmachen, damit einer dieser Vampire hier einkehren kann. Aber schreibt mir doch mal was ihr für Antagonisten habt die ihr mögt. Mir sind nicht mehr einfallen, aber vielleicht bringt ihr mich ja noch auf Ideen.
Jetzt wünsche ich euch eine angenehme Nachtruhe und den Vampiren da draußen 'Den Segen der Nacht'
*mich leicht verneige und off husche*


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen